Spätsommerzeit - Pfifferlingszeit

  • 18.08.2015
  • Roter Hirsch

Es ist wieder soweit - die Pfifferlingszeit hat begonnen - und unser neuer Küchenchef hat für diese leckeren Pilze allerlei raffinierte Gerichte kreiert. Ob als Suppe, zum grünen Salat, mit Fisch oder Fleisch - alle Liebhaber weden voll auf Ihre Kosten kommen.

Wussten Sie eigentlich, das frische Pfifferlinge reich an Eisen sind?

Probieren Sie die Vielfältigkeit dieses leckeren Gemüse und lassen Sie sich von uns kulinarisch verwöhnen.

Unsere Pfifferlingskarte

Vorspeisen . . .

Bunte Sommerliche Blattsalate mit gebratenen Pfifferlingen

Suppe . . .

Geschäumte Pfifferling-Rahmsuppe mit Räucherlachsroulade und hausgemachtem Kresseöl

Vegetarisches . . .

Rahmige Pfifferlinge mit Kräutern und hausgemachten Serviettenknödel

Hauptgänge . . .

Rahmiges Pfifferlingsrisotto mit Parmaschinken, Ölraucke und geräucherten Kirschtomaten

Schweinerückensteak -im Speckmantel gebraten - auf Rahm-Pfifferlingen, dazu Kräuter–Serviettenknödel

Norwegisches Lachsfilet in Kräutern gebraten dazu buntes Kartoffel-Pfifferlings-Ragout

Registrieren Sie sich für Ihren Hirsch Newsletter

Sie möchten als Erster von besonderen Angeboten, Veranstaltungen und allen Neuigkeiten im „Roten Hirsch" erfahren? Dann abonnieren Sie gratis die monatlichen Hirsch-News. Über einen Link im Newsletter können Sie sich jederzeit kostenlos wieder abmelden.

nach oben
Menü